Siegfried A. Cofalka und Peter Le Loux verstärken den Beirat von GalCap Europe

GalCap Europe begrüßt zwei weitere hochkarätige Experten im Kreis seiner Beiräte. Mit Wirkung zum 01.01.2018 sind Siegfried A. Cofalka und Peter Le Loux dem Gremium beigetreten. Beide zählen zu den erfahrensten und erfolgreichsten Managern im institutionellen Immobilieninvestment und prägen die Branche seit Langem.

Peter Le Loux war 17 Jahre CEO der Oppenheim-Immobilien KAG (OIK). Unter seiner Leitung wurde die Gesellschaft zum führenden Immobilieninvestmenthaus für institutionelle Anleger in Deutschland. Das verwaltete Immobilienvermögen wuchs auf rd. € 12 Mrd.

Siegfried A. Cofalka war als Geschäftsführer ebenfalls maßgeblich am Aufbau von OIK zum unumstrittenen Marktführer für Immobilien-Spezialfonds in Deutschland beteiligt. Im Anschluss führte er von 2008 bis 2016 die Geschäfte von SEB Investment (seit 2015 Savills Fund Management). Unter seiner Ägide wurden zahlreiche neue Fondsprodukte erfolgreich gestartet.

Beide Herren werden Ihre Expertise bei GalCap Europe einbringen und das Unternehmen tatkräftig bei der Umsetzung seiner Wachstumsstrategie unterstützen.

 

Quelle: GalCap Europe, 02.01.2018