Wohnen Österreich

Ausgangslage:
Der österreichische Wohnimmobilienmarkt gewinnt für institutionelle Investoren, insbesondere solche aus Deutschland, zunehmend an Bedeutung. Mehrere deutsche Pensionskassen und Versorgungswerke möchten die Chancen in diesem Segment nutzen und dabei von einem erfahrenen Assetmanager vor Ort profitieren.

Umsetzung:
Institutionelle Anleger suchen nicht nur gute Immobilien für ihre Anlagestrategie, sondern vielmehr die richtigen Partner und Strukturen für einen langfristigen Erfolg. Bei Investitionen im Ausland sind indirekte Anlagewege mittels Immobilien-Sondervermögen („Spezialfonds“) oder einer Investment-KG oftmals das Mittel der Wahl. Wesentlich ist dabei immer ein Assetmanager mit lokalem Know-How, einem starken Managementteam sowie einem ausgezeichneten Zugang zu passenden Investitionsobjekten.

GalCap Europe ist der operative Manager mit der Immobilienkompetenz vor Ort. Administrativ arbeiten wir mit verschiedenen deutschen Kapitalverwaltungsgesellschaften zusammen und können flexibel an unterschiedliche Vorgaben anknüpfen. Es sind Anforderungsprofile für unterschiedliche Fondsvehikel erstellt, die konkreten Abläufe im Transaktions- und Assetmanagement definiert und die gemeinsame Arbeit eingespielt. In kurzer Zeit konnten bereits mehrere Akquisitionen im Volumen von mehr als EUR 110 Mio. abgeschlossen werden. Die individuellen Kundenbedürfnisse standen dabei immer an erster Stelle. Die Ankaufspipeline ist weiterhin gut gefüllt und wird kontinuierlich ergänzt.

Ob als Separate Account für einen einzelnen Anleger oder als Club Deal / Fonds für mehrere institutionelle Investoren, GalCap Europe übernimmt stets das Assetmanagement für die erworbenen Objekte. Von der Entwicklung der Objektstrategie und der Erstellung des detaillierten Businessplans, über Vermietungsmanagement, Kosten‐ und Wertoptimierung und Steuerung externer Dienstleister bis hin zum erfolgreichen Exit vertritt GalCap Europe die Eigentümerseite.

Im GalCap – Austria Immobilien I, einem offenen Immobilien-Spezialfonds nach deutschem Recht, ist beispielsweise ein hoher Wohnimmobilienanteil von mind. 70% vorgesehen. Er trägt maßgeblich zur Stabilität der Fondsperformance bei.

Fazit:
Der konstante Zuzug in die Ballungsräume Wien und Graz, das im internationalen Vergleich sehr moderate Mietniveau sowie der sichere rechtliche Rahmen machen den Wohnungsmarkt in Österreich zu einem attraktiven Investitionsumfeld. GalCap Europe bietet als spezialisierter Assetmanager die umfangreiche Expertise, um in diesem Segment dauerhaft zu reüssieren.